Die Nacht stand im Zeichen der Feuerwehr

27Bilder

BEZIRK (phs) Im heurigen Jahr feiert der Landesfeuerwehrverband Tirol sein 140-jähriges Bestandsjubiläum. Das ganze Jahr hinüber finden verschiedene Feierlichkeiten im gesamten Land statt. Am vergangenen Samstag öffneten die Feuerwehren ihre Tore und gaben einen Blick hinter die Kulissen. Von 17.00 bis 24.00 Uhr präsentierten die Feuerwehren ihre Fahrzeuge und boten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm an. Die Florianis zeigten anhand von zahlreichen Schauübungen ihr Können und begeisterte die Bevölkerung. Besonders die jüngsten Gäste kamen auf ihre Kosten. Ob Drehleiterfahren, eine Runde mit dem Feuerwehrfahrzeug durchs Dorf oder ein kleines Wettspritzen mit den Kübelspritzen. Spiel und Spaß standen im Vordergrund.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen