Roppen feierte ihre Jungbürger

12Bilder

ROPPEN (phs). Ganz Roppen war in den letzten Tagen auf den Füßen, um den jungen Gemeindebürgern eine schöne Jungbürgerfeier zu bieten. Eingeläutet wurde die Feier aber schon im Sommer mit einer Raftingtour am Inn. Dieses Wochenende stand noch der offizielle Teil der Feier aus, die mit einem gemeinsamen Gottesdienst begann. Bürgermeister Ingo Mayr zeigte sich stolz über die große Anteilnahme der Jungbürger und richtete sogleich einen Willkommensgruß an die versammelte Gemeinde: "Die heutige Feier soll ein Schritt in das erwachsenen Leben für euch sein. Ich heiße euch herzlich willkommen in der erwachsenen Welt der Roppener Gemeindebürger." Auch LHStv. Ingrid Felipe und LA. Stefan Weirather ließen es sich nicht nehmen den Jugendlichen eine frohe Botschaft für ihren weiteren Werdegang mit zu geben.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen