Acht Wirte verführen zum culinarium AlpenTraum

Ein Besuch bei den Culinarium-Wirten lohnt sich das ganze Jahr und macht den Besuch zu einem Hochgenuss für alle Sinne!
  • Ein Besuch bei den Culinarium-Wirten lohnt sich das ganze Jahr und macht den Besuch zu einem Hochgenuss für alle Sinne!
  • Foto: Culinarium Alpentraum
  • hochgeladen von Georg Larcher

REGION. Feinste Zutaten aus der Region werden von den acht Wirten des „Culinarium Alpentraum“ den Jahreszeiten entsprechend zu verführerischen Gaumenfreuden verarbeitet. So wird in Telfs am Gasthof Berghof vom Juniorchef persönlich von Juni bis Oktober am Holzkohlengrill gebraten, während das Hotel Restaurant Hohe Munde im April Römisch-Antike Küche und im Juni/Juli Steak und Salat auf amerikanisch anbietet. Im Restaurant Stefan in Bairbach findet der Gast rund um den Aschermittwoch besondere Fischspezialitäten und von Ostern bis Muttertag erlesene Kitz- und Lammgerichte. In Mösern beim Neunerwirt kann man zehn Tage im Juli edles Lamm mit Kräutern und im September feinstes Geflügel mit Kürbis genießen, während der Gasthof Dorfkrug im Mai für Genüsse aus Bärlauch und Kalb und für Knödelspezialitäten im September sorgt. Frische Fische aus Tirol bietet das Restaurant Weidachstube in der Leutasch im März, sowie hausgemachte Nudelgerichte im Juni an, während in den selben Monaten im Gasthof Tiroler Weinstube in Seefeld die Fischwoche und die Haxn-Woche ausgerufen wird. Beim Gasthof Hirschen in Reith bei Seefeld werden zur Osterzeit allerlei Hochgenüsse und zu Martini ein spezielles Ganslessen angeboten. Lassen Sie sich verwöhnen!

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.