Agrargmeinschaften einigten sich mit Gemeinde

In der Gemeinde Umhausen gibt es sieben Agrargemeinschaften, die als Gemeindegutsagrargemeinschaften eingestuft wurden. Nunmehr ist es gelungen, mit allen sieben Gemeindegutsagrargemeinschaften die Rechnungsabschlüsse für das Jahr 2011 sowie die Vorschläge für das Jahr 2012 zusammenzubringen, das berichtet Bürgermeister Jakob Wolf.

„Wir waren uns einig, dass diese Abschlüsse jetzt nur für ein Jahr gemacht werden und keinerlei Präjudiz für kommende Jahre darstellen. Aber wir haben es geschafft, mit allen sieben Agrargemeinschaften einen Abschluss und eine Jahresvorschau 2012 zusammenzubringen, und darüber sind sowohl die Agrarier als auch die Gemeinde froh, weil man sich damit die Einsetzung eines Sachverwalters erspart habe.“

Wolf betont, dass es sich bei den Agrargemeinschaften in Umhausen um Gemeinschaften handelt, die allesamt nicht „reich“ seien. Trotzdem sei es aber wichtig, dass „Ordnung“ im Verhältnis Gemeinde und Agrargemeinschaften bestehe. Wolf hofft, dass trotz der Verfahren, die bei den einzelnen Agrargemeinschaften noch anhängig seien, auch in Zukunft ein konstruktives Klima zwischen Gemeinde und Agrariern in Umhausen erhalten werden könne.

Autor:

Clemens Perktold aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen