Arbeitsunfall: Mann auf Containerwand gestürzt.

2Bilder

INZING. Am Freitag, 15.11. gegen 10:35 Uhr war ein 48-Jähriger damit beschäftigt, eine Markise im ersten Stock seines Wohnhauses abzumontieren. Der Mann stand auf einer Leiter, verlor das Gleichgewicht und stürzte aus einer Höhe von ca. 4,5 m auf die Seitenwand eines offenen Baucontainers. Der Mann blieb schwer verletzt im Container liegen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen