Arzler Fasnachtler starten am 11. November ins "Fasnachtsjahr 2018/19" mit "Maskenübergabe" - Trenker Reinhold übergibt dem Fasnachtsverein Arzl "alte Larven"

3Bilder

Ein "lachendes und ein weinendes Auge" beim ehemaligem Obmann und "Larvenschnitzer" Trenker Reinhold.

Nach einigen Vorgesprächen traf sich eine Abordnung des Fasnachtsvereines (Obmann, Zeugwart, Säckelmeister Bären u. Chronist) in der Werkstatt des Schnitzers und früheren Obmannes bei Neubeginn der Arzler Fasnacht, Trenker Reinhold.
Zum Neustart der Arzler Fasnacht im Jahre 1981 mussten neben anderen Anschaffungen auch viele "Larven" neu geschnitzt werden.
Diese Aufgabe wurde von damaligen begeisterten Fasnachtlern wie etwa Rauth Hans, Trenker Siegfried und Trenker Reinhold gerne übernommen. Einige Masken wurden in den vergangenen Jahren auch von Seidner Werner und anderen handwerklich begabten Schnitzern aus dem Dorf gefertigt.

Jetzt hat sich Trenker Reinhold dazu entschlossen einen Teil seiner geschnitzten Werke (verschiedene Masken und Bärenköpfe) nicht wie bisher nur Leihweise, sondern für immer der Fasnacht Arzl zu übergeben.
Das geschah natürlich mit einem "lachenden Auge", da es sich um "Larven" handelt die bereits bei der Auskehr 1982 und beim 1. Arzler Singeslerlaufen im Jahre 1983 getragen wurden.
Diese Masken sollen weiter beim Arzler Singeslerlaufen - wie etwa die "Arzler Hexenmuater" - mitgehen, oder einen geeigneten Platz im neuen Fasnachts-Archiv bekommen.
Aber auch mit einem "weinenden Auge", da seine "Larven" zu denen es fast zu jeder eine Geschichte zu erzählen gibt, nicht mehr von der Wand in seiner Werkstatt schauen.

Schlussendlich waren Trenker Reinhold und der Obmann Neururer Paul im Namen des Fasnachtsvereines sehr erfreut, dass man sich zu dieser Übergabe noch vor dem Singeslerlaufen am 03. Februar 2019 einigen und treffen konnte.

Termine zum Vormerken:
26. Jänner 2019 - Hexenmuater au'wecke
02. Februar 2019 - Woga schauge
03. Arzler Singeslerlaufen
04. Februar 2019 Wilde Fasnacht

Mehr Infos zum Arzler Fasnachtsverein unter www.arzler-singeslerlaufen.at
2018.11.11

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen