Ein Stab geht auf Reisen – Musikkapelle Silz startet

Für ihr Bezirksmusikfest unter dem Motto „Neue Wege“ hat sich die Silzer Musik etwas Besonderes einfallen lassen: Sie schickt den Stab ihres Stabführes auf Reisen durch den ganzen Musikbezirk. „Der Stab ist das verbindende Element aller Musikkapellen. Wir haben ihn an die Kapelle in Sölden übergeben. In jedem Ort wird eine Woche Station gemacht. Und jede Musik muss sich etwas zum Stab, zu ihrer Kapelle und ihrer Gemeinde einfallen lassen“, erklärt Musikobmann Peter Walser. So sollen insgesamt 13 verschiedene Beiträge entstehen, die auf Video und Foto festgehalten und hier im Bezirksblatt veröffentlicht werden. Am Ende wird der beste Beitrag prämiert und die Musikkapelle mit einem Grillfest belohnt. „Wir haben uns natürlich auch eine Geschichte rund um unseren Stab einfallen lassen. Wie König Artus ist unser Kapellmeister Helmut Gruber der einzige, der es schafft, den Stab aus einem Holzhaufen zu befreien. Er versammelt die Musikkapelle hinter sich, die gemeinsam ein Ziel hat: Neue Wege für das Musikfest zu beschreiten“, freut sich auch Ideengeber Magnus Gratl. Für die Silzer Musikkapelle soll eines im Mittelpunkt stehen: Musik und Kameradschaft. Das Fest findet am 29. und 30. Juli in Silz statt. „Wir hoffen natürlich, dass unser Stab den Weg zurück nach Silz findet“, so Walser und Gratl abschließend. Der Silzer Beitrag ist auf www.mksilz.at, auf der Facebook-Seite der Musikkapelle und auf www.meinbezirk.at anzuschauen.

Autor:

Clemens Perktold aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.