Es wurde wieder professionell agiert

Klaus Flunger und Heini Gstrein haben sich bei der neuen Straße für die Gunglgrüner Straße im Vorfeld viele Gedanken gemacht. Von der Trassenführung bis zur Hangsicherung, von den Kabeln und Rohren, die unterirdisch verlegt werden bis hin zur zeitgemäßen LED-Beleuchtung mussten viele Entscheidungen getroffen werden. Das Endergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen, aus der Bevölkerung hörte man jedenfalls viel Lob für die Bauherren und die beteiligten Firmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen