genialeholzjobs Tage in Tirol

TIROL. Das im letzten Jahr in den beiden Bundesländern Salzburg und Tirol gestartete Projekt „genialeholzjobs Tage“, fand in diesem Jahr wiederholt vom 8. – 20. Oktober statt.
Dabei präsentierten sich Betriebe entlang der Wertschöpfungskette Forst - Holz und zeigten das vielfältige Angebot einer Karriere in der Forst- und Holzwirtschaft. Über 850 SchülerInnen in Tirol sowie zirka 75 Lehrpersonen nutzten die „genialenholzjobs Tage“, um sich ein Bild von den Karrierechancen in der Holzwirtschaft zu machen. Damit konnte in Tirol im Bundesländervergleich die höchste Beteiligung der Schulen verzeichnet werden.
"Im Rahmen der genialenholzjobs Tage wurden den SchülerInnen und Lehrplatzsuchenden Tirols von unseren Betrieben Tür und Tor geöffnet. Von privaten und öffentlichen Forstbetrieben über Holzindustriebetriebe, Holzbauer und Tischler bis hin zur einzigen Papierfabrik Tirols zeigten die Betriebe der gesamten Wertschöpfungskette Holz ihr großes Interesse an den Talenten von morgen!", beschreibt proHolz Tirol-Geschäftsführer Rüdiger Lex das Erfolgsprojekt "genialeholzjobs Tage".
Innovative Berufs- und Betriebserkundungsprogramme für Tiroler LehrerInnen und SchülerInnen wurden gemeinsam mit den Firmen entwickelt. Packende Realbegegnungen in zukunftsorientierten Forst- und Holzunternehmen ermöglichten es, hinter die Kulissen von Jobs in der Holzbranche zu blicken, Berufsluft zu schnuppern und neue Berufsbilder zu entdecken. Die Aktionstage wurden vom Landesschulrat für Tirol unterstützt und richteten sich in erster Linie an LehrerInnen und SchülerInnen der 7./8. Schulstufe an Neuen Mittelschulen, AHS-Unterstufen, Sonderschulen sowie an Klassen der Polytechnischen Schulen.

Die Branche bietet ein breites Spektrum an Berufen – von ForstfacharbeiterInnen über HolztechnikerInnen,TischlerInnen, ZimmererInnen bis zu PapiertechnikerInnen. Rund 30.000 Menschen beziehen in Tirol Einkommen aus der Forst- und Holzwirtschaft. Damit ist der Wald- und Holzsektor einer der größten Arbeitgeber des Landes. Als nachwachsender Rohstoff erfährt Holz seit langem eine stetig steigende Nachfrage. Entsprechend zukunftsreich sind die Berufschancen. Die Forst- und Holzwirtschaft punktet mit nachhaltigen Produkten, innovativem Denken und modernster Technologie.

Die genialenholzjobs Tage sind eine gemeinsame Initiative der österreichischen proHolz-Organisationen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen