Imst sammelte tonnenweise Mist

Bergwachtobmann Albert Walch, FF-Kommandant Roland Thurner, sitzend Bergrettung Imst, Umweltreferent Norbert Praxmarer.
13Bilder
  • Bergwachtobmann Albert Walch, FF-Kommandant Roland Thurner, sitzend Bergrettung Imst, Umweltreferent Norbert Praxmarer.
  • Foto: Alle Fotos: Stadt Imst
  • hochgeladen von Petra Schöpf

IMST (ps). "Neben den Bauern, der Bergwacht, den Vereinen und den Bürgern, die das ganze Jahr über Flurreinigung übernehmen, bedanken wir uns bei allen, die an der Aktion "Imst sammelt Mist" teilgenommen haben", ließ Umweltreferent Norbert Praxmarer wissen. Von 565 BürgerInnen, darunter 230 Schüler der Klimabündnisschule Volkschule Unterstadt und zahlreiche Mitglieder aus 36 Vereinen, wurden 175 Müllsäcke mit allerhand Unrat gefüllt. Es wurden weiters Autoreifen, ein Liegestuhl und über eine Tonne Sperrmüll gesammelt. "Danke auch für die Fahrzeuge, den Bauhof, den Stadtwerken Imst und der ISSBA, der Stadtfeuerwehr Imst für die Bachreinigung und den Shutteldienst und zuletzt natürlich auch dem Roten Kreuz Imst für die Verpflegung und Unterstützung", schwärmte Praxmarer von den Unterstützern.
Heuer war die Flurreinigungsaktion erstmals unterstützt von einer Kooperation von Coca Cola, Bezirksblättern und dem Land Tirol.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Petra Schöpf aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen