Interspar öffnet seine Pforten

Mit dem INTERSPAR-Hypermarkt und -Einkaufszentrum in Imst eröffnet der erste und modernste Vollversorger im Tiroler Oberland, der auch eine wichtige Rolle als Nahversorger für die umliegenden Täler einnimmt. INTERSPAR investierte 28 Millionen Euro in den Imster Standort, 95 neue Arbeitsplätze wurden geschaffen. In dieser Woche wird der Megamarkt seine Pforten öffnen und nicht zuletzt auch der Stadt Imst neue Impulse verschaffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen