Gesunde Ernährung mit Urgetreidemehl aus heimischer Produktion
Kochbuch als Leitfaden für Gesundheit

Andrea Ebner ist eine Ernährungsspezialistin.
3Bilder
  • Andrea Ebner ist eine Ernährungsspezialistin.
  • Foto: Fotos: Ebner
  • hochgeladen von Clemens Perktold

Die gebürtige Oberländerin Andrea Ebner hat sich voll und ganz der gesunden Ernährung verschrieben und nun auch ein gehaltvolles Kochbuch kreiert.

OBERLAND. "Väterlicherseits kommt meine Familie aus Landeck und betreibt dort eine kleine Landwirtschaft mit Kühen und Schweinen. Mütterlicherseits stammt meine Familie aus Hötting, mit einem netten Haus mitten im Dorf. Dahingehend ist ein absoluter Natur-Bezug und die Liebe zu den einfachen ursprünglichen Dingen in mir tief verwurzelt. Mit diesem Hintergrund entstanden meine Produkte. Kürzlich auch ein Kochbuch mit 80 Rezepten abgestimmt auf die spezielle Aehrenstark Bio-Vollmehlmischung aus Urgetreiden und Pflanzen" erzählt Andrea Ebner. So soll der Einstieg in eine natürliche, vitalstoffreiche, vollwertige und gesunde Küche erleichtert werden.
Die Aehrenstark BIO-Mehlmischung ist eine natürliche Vollkornmehlmischung aus Urgetreiden mit 18 Prozent Amaranth, die speziell für eine vitalstoffreiche und gesunde Küche entwickelt wurde und perfekt zum Kochen und Backen geignet ist. Sie stärkt das Immunsystem und sorgt für langanhaltende Sättigung. Im Kochbuch findet man 80 passende Rezepte, um den Einstieg in eine vollwertige und vitalstoffreiche Küche zu erleichtern. Die Ährenstark Koch- & Backmischung ist eine natürliche Vollmehlmischung, die speziell für eine vitalstoffreiche und gesunde Küche entwickelt wurde und perfekt zum Kochen und Backen als vollwertiger Mehlersatz geeignet ist.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Der Lieblingsplatz von unserem Regionauten Klaus Egger am Astbergsee.
2 Aktion

Titelfoto-Challenge Juni
Wir suchen eure schönsten Bilder zum Thema "Lieblingsplatz"

TIROL. Bereits zum 6. Mal in diesem Jahr startet unsere Titelfoto-Challenge. Für Juni suchen wir ein Titelbild unter dem Motto "Lieblingsplatz". Bis zum 26. Mai habt ihr Zeit uns eure Lieblingsorte in Tirol zu zeigen. Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen