Musikkapelle Oetz begeisterte im Saarland
Konzertreise der Musikkapelle Oetz ins Saarland

Die Musikkapelle beim Einmarsch ind Festzelt
10Bilder
  • Die Musikkapelle beim Einmarsch ind Festzelt
  • hochgeladen von Ewald Auer

OETZ/ST. INGBERT (ea). Bereits zum dritten Mal reiste die Musikkapelle Oetz nach St. Ingbert in der Nähe von Saarbrücken, um dort anlässlich der Ingobertusmesse zwei Konzerte zu geben. Andreas Theis aus St. Ingbert, begeisterter Blasmusikant und Oetz-Fan, übernahm die Organisation vor Ort und sorgte auch für die eine oder andere finanzielle Unterstützung für die Musikkapelle Oetz. Mit einem Einmarsch durch die Fussgängerzone in das Festzelt wurde das erste zweistündige Konzert eröffnet. Kapellmeister Georg Klieber traf mit seiner Programmauswahl genau den Geschmack der Zuhörer im prall gefüllten Festzelt. Die Mischung aus traditioneller und moderner Blasmusik und das Zusammenspiel mit dem Sänger Bernhard "Howdy" Plattner war ein voller Erfolg. Als "Howdy" sein Lied "Sandalen im Schnee" intonierte, war die Stimmung am Höhepunkt. Auch beim zweiten Konzert - ein Frühschoppenkonzert - war das Zelt voll besetzt. Die Musikantinnen und Musikanten aus Oetz machten einmal mehr hervorragende Werbung für Oetz, dem Ötztal und Tirol.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen