Legaler Hanf auch in Mils erhältlich

3Bilder

Seit Jahrzehnten als Droge verdammt, hat sich der Hanf in den vergangenen Jahren auf vielen - legalen - Ebenen als vielseitiges Gesundheitsmittel etabliert. In der Milser "Hanfbar" sind die verschiedenen Produkte aus dem Cannabis nun in einem Geschäft samt Onlineshop problemlos erhältlich. Dabei wurde dem speziell gezüchteten Kraut der psychoaktive Wirkstoff THC entzogen, übrig bleiben dennoch eine Vielzahl an ätherischen Ölen und sonstigen Inhaltsstoffen, denen eine gesundheitsfördende Wirkung nachgesagt wird. So kann sich der Schlaf verbessern, sogar in der Krebstherapie wird das so genannte CBD, bzw. CBN in vielen Ländern der Welt eingesetzt.
Im Milser CBD-Shop findet man ein umfassendes Sortiment – vom Hanfblütentee, über CBD-Aromaprodukte, bis hin zu Hanf-Lebensmitteln. Das barrierefreie Lager findet man im Gewerbegebiet Mils bei Imst am unteren Eingang des FESOTEC-Gebäudes. 
Vegetarier und Veganer, aber auch alle jene, die auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achten, werden die Hanf-Lebensmittel lieben! Hanf ist vielseitig einsetzbar und schon lange in der Lebensmittelbranche angekommen. Sei es Schokolade, Pesto, Mehl oder Frühstücksmüsli, Hanf kann in einer Vielzahl von Lebensmitteln verarbeitet werden und schenkt ihnen neues Potential und eine größere Reichweite. Die meisten der Hanf-Lebensmittel sind vegan, kalorienreduziert oder reicher an Inhaltsstoffen als ihre normalen Versionen. Der nussig-milde Geschmack des Hanfes lässt sich auch in Bier, Sirup und Co. finden. Machen Sie sich bereit für ein neues Geschmackserlebnis. Hanf ist wieder im Trend und auch Hanf-Lebensmittel sind stark im Kommen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Wer wagt einen Sprung in den Wildsee?
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Juli
Wir suchen eure schönsten Bilder zum Thema "Kühles Nass"

TIROL. Der Sommer zieht endlich ins Land! Und hoffentlich bald auch auf unsere Facebookseite. Für unsere Titelfoto-Challenge im Juli haben wir uns nämlich ein sommerliches Thema überlegt und zwar: "Kühles Nass" ganz nach dem Motto "Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr!" Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen