Das Tiroler Familienunternehmen gilt als größter Arbeitgeber im Bezirk
Lehre bei Pfeifer: Geh’ deinen Holzweg!

Eine Lehre bei Pfeifer bringt fundierte Ausbildung und zahlreiche Benefits.
4Bilder
  • Eine Lehre bei Pfeifer bringt fundierte Ausbildung und zahlreiche Benefits.
  • Foto: Pfeifer Group
  • hochgeladen von Clemens Perktold

IMST. Die Pfeifer Group mit ihrem Standort Imst bietet jungen Menschen spannende Lehrberufe in der Holzindustrie. Tolle Karrierechancen und attraktive Zusatzleistungen inklusive. Das traditionsreiche Tiroler Familienunternehmen gilt als größter und hochwertiger Arbeitgeber im Bezirk. In den drei modernen Produktionswerken und am zentralen Headquarter am Standort Imst sind derzeit rund 550 Personen in den verschiedensten Berufsfeldern beschäftigt. Dabei setzt Pfeifer mit seiner hochwertigen Lehrlingsausbildung erfolgreich auf eigenen Personalnachwuchs. Allein an den beiden Tiroler Standorten Imst und Kundl absolvieren derzeit 13 junge Leute ihre Lehren in den vier Sparten Holz-, Metall-, Elektrotechnik und Mechatronik. Sie sehen damit einem sicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufstiegschancen entgegen.

Attraktive Benefits

Qualifizierte Ausbilder vermitteln dem Nachwuchs ein fundiertes fachliches Know-how und begleiten ihn auch während der Schul- und Persönlichkeitsbildung. Neben überdurchschnittlichen Ausbildungsgehältern freuen sich die Lehrlinge über das firmeninterne Prämiensystem für besondere Leistungen in der Schule und bei Wettbewerben. Zudem gibt’s Freifahrttickets für Öffis und die Kostenübernahme für das Berufsschülerheim bei gleichzeitiger Fortzahlung der Lehrlingsentschädigung. Dieses duale Ausbildungskonzept bringt Pfeifer überdurchschnittlich viele und motivierte Lehrlinge sowie offizielle Anerkennung durch das Prädikat „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb 2017 bis 2019“.

Von Imst in die ganze Welt

Die Pfeifer Group zählt zu den wettbewerbsstärksten Unternehmen der europäischen Holzindustrie mit mehr als 2.000 Mitarbeitern an acht Standorten in Österreich, Deutschland und Tschechien. Das Produktsortiment umfasst Schnittholz und Hobelware, Betonschalungsplatten und -träger, Brettschichtholz und Konstruktionsvollholz, verleimte Massivholzplatten, Palettenklötze, Pellets, Briketts und Biostrom sowie neu ab Herbst 2019 auch CLT (Brettsperrholz). Die Qualitätsprodukte werden in mehr als 90 Länder weltweit exportiert.
Mehr zu Jobs & Karrieren auf karriere.pfeifergroup.com

Autor:

Clemens Perktold aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.