Lesung im Rahmen der Ausstellung Boarding House

Die „Literarischen Papierflieger“ werden von Thomas Schafferer und Julia Sparber gelesen.
  • Die „Literarischen Papierflieger“ werden von Thomas Schafferer und Julia Sparber gelesen.
  • Foto: Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Ingrid Schönnach

IMST. Der Fotograf aus Südafrika schärft in seinen inszenierten Fotografien den Blick auf das Schöne im Elend, das Kindheiten allerorts in sich bergen. Die Beiträge im „Literarischen Papierflieger“ wollen dies ebenso: Es werden heitere und traurige Kindheiten, eigene und andere Kindheits-erlebnisse und imaginäre und reale Kindheitsträume und –traumata beschrieben, die uns gleichermaßen erheitern und sensibilisieren sollen.
Die „Literarischen Papierflieger“ werden gelesen von: Thomas Schafferer, Herausgeber des Tiroler Literaturmagazines Cognac & Biskotten und Julia Sparber von der Kulturinitiative ubuntu.
Musikalisch begleitet wird die Imster Papierflieger-Landung wiederum von Florian Bramböck, Stephan Costa und Gösta Müller.
Die Lesung findet am Donnerstag, dem 18. März, um 19 Uhr in der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann (Stadtplatz 11) statt.

Wann: 18.03.2010 19:00:00 Wo: Galerie Theodor von Hörmann, Stadtplatz 11, 6460 Imst auf Karte anzeigen
Autor:

Ingrid Schönnach aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.