Literarisches zum Tag der Kinderrechte im SOS-Kinderdorf Infozentrum

36Bilder

"Wenn dr Nebl ochehängt", ein Abend mit Texten von Angelika Polak-Pollhammer.
Kein anderer Ort wäre so passend wie das neue SOS-Kinderdorf Infozentrum am Stadtplatz  für diesen literarischen Abend gewesen. Zu verschiedene Passagen der internationalen Kinderrechte las die Imster Literarin zum nachdenken anregende Texte. Musikalisch begleitet wurde Angelika Polak-Pollhammer von Dark Moon.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen