Schlägerei nach Ausraster
Lokalgast rastete aus und brach Kontrahenten die Nase

IMST. Am 04.10.2020 gegen 19.40 Uhr, kam es in Imst vor einem Lokal zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. Ein 22-Jähriger geriet dabei so in Rage, dass er mehrere Tische und Stühle auf der Terrasse des Lokals herumtrat. Ein unbeteiligter 41-Jähriger drohte dem 22-jährigen, sich zu beruhigen ansonsten würde er die Polizei zu rufen. Daraufhin attackierte der aggressive Wüstling den Kontrahenten und versetzte ihm einen Faustschlag ins Gesicht, sodass dieser stark blutend zu Boden ging. Der Mann wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit Verdacht einer Nasenbeinfraktur in das Krankenhaus Zams gebracht.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen