Mit Handkreissäge schwer verletzt

Am 16.12.2013, gegen 11:45 Uhr schnitt sich ein 38-jähriger Tiroler auf einer Baustelle in Barwies mit einer Handkreissäge in die Hand und zog sich dabei schwere Verletzungen an zwei Fingern zu. Er wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen