Musiker überzeugten mit Meisterstücken

TIROL. Über 848 junge Musiktalente haben vom 4. bis zum 12. März 2010 in St. Johann in Tirol am Tiroler Landeswettbewerb „Prima la Musica 2010“ teilgenommen. Die Ergebnisse stehen nun fest, die erfolgreiche Bilanz: 176 MusikerInnen aus Tirol und Südtirol haben sich für den Bundeswettbewerb, der vom 13. bis zum 22. Mai in Feldkirch über die Bühne gehen wird, qualifiziert. Darunter ist auch Nora Winkler von der Landesmusikschule Imst, die ihr Können im „Sologesang“ unter Beweis stellen wird. Landesrätin Beate Palfrader überreichte gemeinsam mit Landesrat Florian Mussner aus Südtirol allen TeilnehmerInnen Urkunden. Zudem wurden besonders erfolgreiche Kinder und Jugendliche, die zur Teilnahme am Bundeswettbewerb berechtigt sind, mit Sonderpreisen ausgezeichnet. Alle Ergebnisse sind unter www.tmsw.at abrufbar.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.