Osterkonzert der Musikkapelle Arzl im Pitztal

30Bilder

Der musikalischer Bogen wurde von den "Habsburgern" bis "James Bond 007" gespannt.

Zum Osterkonzert am 09. April im Turnsaal Arzl konnte Obmann Daniel Neururer neben den geladenen Ehrengästen aus der Politik, dem Musikbezirk Imst, der Musikkapelle Arzl, auch viele Obmänner und Kapellmeister aus den benachbarten Musikkapellen, und die so zahlreich erschienen ZuhörerInnen begrüßen.

Von Kapellmeister Toni Haßlwanter wurde wieder ein anspruchsvolles Programm von Traditionell bis Modern zusammengestellt, in vielen Stunden bei Probenarbeit eingelernt, und von den Akteuren der Musikkapelle Arzl bestens vorgetragen.
Der Sprecher Thomas Schrott führte wieder in gekonnter, aber auch in humorvoller Weise durch das Programm.

Für seine 25-jährige Mitgliedschaft bei der Musikkapelle wurde Hubert Mairhofer und für ihre 15-jährige Mitgliedschaften Yvonne Kugler und Thomas Schrott geehrt.
Dank und Anerkennung wurde dafür in einer Urkunde im Namen des Tiroler Blasmusikverbandes von Bezirkskapellmeister Heiss und Bezirksobmann Neururer ausgesprochen. Auch Bürgermeister Siegfried Neururer gratulierte den Geehrten.

Vollends begeistert zeigten sich die ZuhörerInnen vom Osterkonzert 2012 und konnten sich nach viel Applaus noch über Zugaben (mit Unterstützung der "Vier Tenöre aus Arzl") erfreuen.

Wo: Gruabe-Arena, Gruben Areal, 6471 Arzl im Pitztal auf Karte anzeigen
Autor:

Hans Rimml aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.