E - Bike Tourentipp #7
St. Anton - Neue Heilbronner Hütte - Kops - Paznauntal - St. Anton

44Bilder

(föwe) Eine lohnende E-Biketour ist die Tour von St. Anton (1300m) zur Neuen Heilbronner Hütte – und wer Lust hat – weiter zum Stausee Kops, Galtür, heraus durch’s Paznauntal nach Wiesberg und wieder hinauf nach St. Anton.

Auf der alten Arlbergstraße fährt man von Landeck kommend bis zum Parkplatz am Ende von St. Anton beim Hotel Mooserkreuz. Dann geht es links auf einer asphaltierten Straße hinein ins Verwalltal bis zum Verwall – Stausee. Ab hier beginnt ein sehr gut zu befahrender Forstweg. An der Abzweigung zur Konstanzer Hütte (1688m) nimmt man den Weg rechts in Richtung Schönverwall. Bis zur Almhütte beim Schönverwallboda geht’s sehr gemütlich dahin. Ab hier beginnt ein schöner Trail zuerst noch flach. Man quert die Rosanna und danach beginnt eine gut 20 minütige Schiebestrecke, ehe dann ein schmaler Weg, vorbei an den Scheidseen zur Neuen Heilbronner Hütte (2320m) führt. Die Heilbronner Hütte liegt mitten im Verwallgebirge und bietet herrliche Aussichten auf die umliegenden Berge der Verwallgruppe.

Weglänge rund 20km – Fahrzeit ca. 2,5 Stunden -  Höhenmeter ca. 1200m  

Wer noch Lust und Zeit hat, kann von der Heilbronner Hütte hinunter zur Verbellaalpe und zum Stausee Kops fahren. Von dort geht’s hinunter nach Galtür, durch’s Paznauntal heraus bis zum Schloss Wiesberg. In der Kurve unter dem Schloss biegt man nach links ab, fährt über die Brücke und nimmt die Abkürzung hinauf zur Straße nach Strengen. Von Strengen geht’s dann wieder hinauf nach St. Anton zum Ausgangspunkt.

Weglänge Heilbronner Hütte – Paznauntal – St. Anton: 71km
Fahrzeit ca. 3 Stunden – Höhenmeter 1290m

https://photos.app.goo.gl/FKM9eL6MeSWzZpqw8

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen