Telfs: 4 Verletzte bei Verkehrsunfall mit Personenschaden

4Bilder

TELFS. Am Samstag, 21. März, gegen 2.35 Uhr lenkte ein 26-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst seinen PKW auf der Inntalautobahn (A12) in Fahrtrichtung Kufstein.
Im Gemeindegebiet von Telfs überholte er zunächst ein vor ihm fahrendes Auto und ordnete sich nach dem Überholvorgang wieder auf dem rechten Fahrstreifen ein.
Dabei übersah der Mann auf Höhe StrKm 102,585 einen am 1. Fahrstreifen fahrenden PKW und prallte gegen dessen Heck. Nach der Kollision kamen beide Unfallfahrzeuge mit erheblichen Beschädigungen auf dem Pannenstreifen zum Stillstand.
Der Lenker des Unfallfahrzeuges und der 55-jährige Lenker des touchierten, zweitbeteiligten Fahrzeuges sowie dessen zwei Mitfahrer im Alter von 52 und 46 Jahren, alle aus Innsbruck, wurden unbestimmten Grades verletzt und in die Krankenhäuser Innsbruck und Hall i. T. eingeliefert.
(Quelle: Polizei)

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen