Polizeimeldung
Unfall mit E-Trail in Hochimst

IMST. Am 19.08.2019 gegen 15.50 Uhr fuhr ein 16-jähriger Brite mit einem elektrisch betriebenen E-Trial im E-Trial-Park der Bergbahnen Hoch-Imst. Er fuhr dabei mehrere Runden allein auf dem eingezäunten Gelände in der zweiten Stufe des elektrischen Dreistufenantriebs. Kurz vor Ablauf seiner bezahlten Fahrzeit fuhr er über mehrere Hindernisse bergab in Richtung Süden und verlor die Kontrolle über das Trial. Er bremste ruckartig und kam auf dem leicht feuchten Erdboden zu Sturz. Dabei blieb das Trial auf dem rechten Bein des Briten liegen, wodurch er schwere Verletzungen erlitt. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus Zams eingeliefert.

Autor:

Petra Schöpf aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.