Weihnachtsgeschenk für die Tumorforschung

ZAMS/TARRENZ. Dank Bgm. Rudolf Köll, der FF Tarrenz und vieler freiwilligen Helfern, sowie vieler Spendern, konnten Ingrid Santer und Peter Prantl rechtzeitig vor Weihnachten einen Scheck über € 10.000.- an Primar Univ. Prof. Dr. Ewald Wöll, den Obmann des Vereins für Tumorforschung im Krankenhaus Zams überreichen. Der Betrag kam durch vielen Spenden, sowie den Reinerlös der am 2.10.2015 stattgefundenen Benefizveranstaltung mit den „Grubertaler“ in Tarrenz im Mehrzwecksaal zustande. Die Freude war bei allen groß, ist es doch ein schöner Betrag zum 10. Jahresjubiläum. Ingrid Santer und Peter Prantl planen auch schon für 2016 etwas für die Krebsforschung im Krankenhaus Zams, zu veranstalten. In der Hoffnung die Krebsforschung nie zu brauchen, bedankten sich beide bei dem Obmann des Vereins für Tumorforschung, Prim Wöll, für dessen beinahe übermenschliche Arbeit auf diesem Gebiet.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.