Opel Astra GTC – Scharfes Coupé

Der Astra GTC ist ein ausgesprochen dynamisch gestyltes und völlig eigenständiges Modell im Opel-Portfolio.
3Bilder
  • Der Astra GTC ist ein ausgesprochen dynamisch gestyltes und völlig eigenständiges Modell im Opel-Portfolio.
  • Foto: Opel
  • hochgeladen von Stephan Zangerle

Mit seinen klaren Lichtkanten, schwungvollen Linien und athletischen Proportionen ist der Astra GTC wohl jener Opel, der am meisten Emotionen weckt. Dabei beeindruckt das Kompaktcoupé auch mit seinen fahrdynamischen Qualitäten. Die HiPerStrut-Vorderradaufhängung aus dem Insignia OPC bietet sie verbesserte Handlingeigenschaften und eine direktere Lenkansprache. So umrundet der Astra GTC Kurven neutraler und mit höherer Geschwindigkeit, präzise und mit unmittelbarerer Rückmeldung – wie Sportwagenfahrer es bevorzugen. Natürlich kann der GTC auch mit dem adaptiven FlexRide-Fahrwerk ausgestattet werden.

Der Astra GTC ist ein eigenständiges Modell innerhalb der Opel-Produktfamilie. Im Vergleich zum Fünftürer bzw. Kombi ist er um 15 mm tiefergelegt, die Spur v/h breiter und der Radstand etwas länger.

Exklusiv innerhalb der Astra-Familie bleibt dem GTC die Panorama-Frontscheibe vorbehalten. Sie reicht bis zur Mitte des Fahrzeugdaches und bietet ein Raum-, Seh- und Fahrerlebnis der besonderen Art.

Moderne Benziner und ein Turbodiesel, teilweise mit serienmäßigem Start/Stop-System stehen im Leistungsspektrum von 74 bis 132 kW (100 bis 180 PS) zur Wahl. Die OPC-Hochleistungsvariante kommt 2012.Bis auf die Einstiegsversion sind alle serienmäßig mit Sechsgang-Schaltgetrieben gekoppelt. Sechsgang-Automatikgetriebe sind in Verbindung mit dem 1.4 Turbobenziner und dem 2.0 CDTI Common-Rail-Turbodiesel erhältlich.

Trotz des eindeutigen Coupé-Charakters verlangt der Astra GTC keine Zugeständnisse an die Alltagstauglichkeit. Zum Platz für fünf Personen kommt der flexible Kofferraum mit einem Ladevolumen von 380 bis 1.165 Liter und zahlreiche Ablagen im Innenraum. Die Vordersitze bieten einen sehr großen Einstellbereich. Darüber hinaus ist ein ergonomischer Sportsitz mit Achtzehn-Wege-Einstellung und Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken e. V. (AGR) erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen