"Keschtenbäume und Weinreben" - Saisonabschlussfahrt der Arzler Senioren nach Südtirol

44Bilder

Die Ausflugssaison der Arzler Senioren sollte heuer zum 50 Jahre-Jubiläum der Ortsgruppe Gemeinde Arzl im Pitztal des Tiroler Seniorenbundes mit einer besonderen "Fahrt ins Blaue" abgeschlossen werden.
Bei prächtigem Herbstwetter führte die Tagesfahrt am 14. Oktober über den Brenner nach Südtirol.
Das Geheimnis des Reiseziels wurde kurz vor dessen Erreichen von Obmann Peter Walch gelüftet. Ausgeschrieben wurde die Fahrt ja für Wanderer und Nichtwanderer. Das Ziel sollte die typisch Südtiroler Kleinstadt Klausen mit seinen romantisch verwinkelten Gassen im Herzen des Eisacktales sein.
Jene TeilnehmerInnen welche die Wanderung machen wollten, wurden in Feldthurns abgesetzt, von wo aus sie sich auf einen ca. 6 km langen, schönen Wanderweg, ein Teilstück des sogenannten "Keschtnweg" in Richtung Klausen auf den Weg machten. Hier ging es entlang, gesäumt von Kastanienbäumen, hindurch durch Wein- und Obstgärten und mit schöner Aussicht, beim Abstieg vorbei am Kloster Säben (ein alter Tiroler Bischofsitz) zum Ziel nach Klausen.
Die Nichtwanderer fuhren mit dem Bus nach Klausen und konnten in der Zwischenzeit die “Dürerstadt”, so wird die Kleinstadt wegen ihres regen Künstlerlebens und den Besuch von Dürer genannt, erkunden. Die bunten Fassaden, hübschen Erker an den Häusern, und die malerischen Gassen ließen Klausen im Jahre 2002 übrigens in den Kreis der schönsten Altstädte Italiens aufsteigen.
Zum Mittagessen trafen sich die Wanderer mit den Nichtwanderer in der schönen Altstadt.
Gut gestärkt spazierten alle durch das Städtchen zurück zum Busparkplatz, von wo es wieder in Richtung Norden ging.
In der Bischofstadt Brixen wurde dann noch ein Zwischenstopp eingelegt, wo jeder die Gelegenheit hatte, die Stadt ein wenig zu erkunden. Viele nutzten die Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel, eine Einkehr zu Kuchen und Kaffe, einem Eis oder noch zu einem letzten Gläschen Südtiroler Rotwein.
Gut gelaunt, einige doch schon etwas müde vom schönen ereignisreichen Tag, machten sich die Arzler Senioren wieder auf die Heimreise.
Diese "Fahrt ins Blaue" wird allen TeilnehmerInnen sicher wieder in schöner Erinnerung bleiben

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen