2:2 – Kein Sieger im Topspiel

Bereitete den 2:2-Ausgleich für Roppen/Karres mit einem Freistoß mustergültig vor: B. Huter.
2Bilder
  • Bereitete den 2:2-Ausgleich für Roppen/Karres mit einem Freistoß mustergültig vor: B. Huter.
  • hochgeladen von Jochen Baumann

Das Aufeinandertreffen zwischen Roppen/Karres und Seefeld endete mit 2:2. Sölden gewann gegen Imst 1b mit 2:4. KARRES/IMST (joba). Wenn ein Spiel das Prädikat Topspiel verdient, dann das Gipfeltreffen der Bezirksliga zwischen Roppen/Karres und Seefeld. Auf einem schwer bespielbaren Platz gingen die Gäste bereits nach neun Minuten in Führung. Die SPG reagierte prompt mit dem 1:1 durch Daniel Neururer (14.). Gegen Ende der Partie gelang Seefeld abermals die Führung, doch Roppen/Karres erzielte durch Andreas Schuchter in der 93. Minute per Hinterkopf den 2:2-Ausgleich. Sölden setzte sich gegen Imst 1b mit 2:4 durch. Andreas Gritsch avancierte dabei mit drei Toren zum Matchwinner der Ötztaler. Die übrigen Treffer erzielten Lukas Tauferer für Sölden bzw. Joshua Harold (2) für Imst 1b.

Bereitete den 2:2-Ausgleich für Roppen/Karres mit einem Freistoß mustergültig vor: B. Huter.
A. Gritsch war mit seinen drei Toren für Sölden maßgeblich am 2:4-Erfolg beteiligt.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen