Alpine Gurgltaler Meisterschaft 2013

IMST. Um mehr Attraktivität und einen Anreiz für den Alpinsport bei den Kindern, den Schülern und der Jugend zu bekommen werden die Rennen bei der diesjährigen Gurgltaler Meisterschaft in einem Vielseitigkeitslauf ( Slalom und Riesentorlauf in einem Lauf) und einem Parallelriesentorlauf ( zwei Läufer gegeneinander – der schnellere steigt in die nächste Runde auf) zur Austragung kommen.
Bei jeder Veranstaltung gibt es eine Preisverteilung im Anschluss an die Rennen. Es gibt keine Gesamtwertung mehr.

Renntermine der GM 2013
Samstag, 12.01.2013 SK Imst Vielseitigkeitslauf
Anmeldung: Thomas Covini (covini.t@cni.at)
Sonntag, 10.02.2013 SU Tarrenz Parallelriesentorlauf
Anmeldung: bernhard Berghammer (berghammer.wuzella@cni.at)

Teilnehmerklassen: Bambini ab JG 2007, Kinder m/w – AK IV m/w bis JG 1942

HELMPFLICHT FÜR ALLE STARTER

Teilnahmeberechtigte:

Jeder Teilnehmer muss in einem der bei der GM teilnehmenden Vereinen (Nassereith, Tarrenz, Imst, Mils, Imsterberg, Karres, Karrösten) als Mitglied verzeichnet sein bzw.bei Unklarheiten die zuständigen bei der Anmeldung kontaktieren.

Um eine zahlreiche Beteiligung an der GURGLTALER MEISTERSCHAFT 2013 danken die Veranstalter ( Schi Klub Imst und Sport Union Tarrenz) im Voraus.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.