Jahreshauptversammlung und Ehrungen
Bezirksschützenbund Imst zog Bilanz

BezOschM Christof Melmer überreichte die Ehrenpreise an Lisa Hafner und Ehren-BezOSchM Erhard Hafner
5Bilder
  • BezOschM Christof Melmer überreichte die Ehrenpreise an Lisa Hafner und Ehren-BezOSchM Erhard Hafner
  • hochgeladen von Ewald Auer

ROPPEN (ea). Vergangene Woche tagten die Verantwortlichen des Bezirksschützenbundes Imst, um über die abgelaufene Saison Bilanz zu ziehen und für die schwierige „Corona“-Zukunft die Planung festzulegen. Bezirksoberschützenmeister Christof Melmer konnte dazu neben den Vertretern der einzelnen Gilden unter anderem Bürgermeister Ingo Mayr und Ehren-Bezirksoberschützenmeister Erhard Hafner begrüßen. Um die Versammlung nicht unnötig in die Länge zu ziehen, wurden die Berichte der Sportleiter nicht einzeln vorgetragen, sondern darauf hingewiesen, dass diese als schriftliche Beilage zum Protokoll versendet werden.
Im Rahmen der Hauptversammlung wurde Bezirks-Ehrenoberschützenmeister Erhard Hafner, der heuer den 70. Geburtstag feiern konnte, ein kleines Präsent überreicht und Nationalkaderschützin Lisa Hafner aus Umhausen erhielt einen Ehrenpreis als Anerkennung für die gewonnene Bronzemedaille, die sie anlässlich der KK-Europameisterschaft mit ihren Schützenkolleginnen erreichte.
Für die nähere Zukunft wurde beschlossen, die Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe aufgrund aktueller Corona-Einschränkungen als Fernwettkampf durchzuführen. Auch der Raika-Jugendcup wird als Fernwettkampf abgehalten. Rene Engensteiner aus Tarrenz wurde in den Bezirksausschuss gewählt und betreut gemeinsam mit Florian Pfefferle als Sportleiter die Feuerpistolenschützen.
Bürgermeister Ingo Mayr dankte den anwesenden Funktionären für ihre unermüdliche Arbeit für den Schießsport und wies ebenfalls auf die Einhaltung der Corona-Regeln hin.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen