Patricia Rangger gewinnt Jugendcupfinale

Patricia Rangger aus Mieming gewann das Österreichische Jugedcupfinale im Bewerb 3 X 20 Luftgewehr.
4Bilder
  • Patricia Rangger aus Mieming gewann das Österreichische Jugedcupfinale im Bewerb 3 X 20 Luftgewehr.
  • Foto: Christian Kramer
  • hochgeladen von Ewald Auer

INNSBRUCK (ea). Die nationale Luftgewehrsaison wurde kürzlich mit dem österreichischen Jugendcupfinale in der Disziplin Luftgewehr 3 x 20 abgeschlossen. Im Jugendcupfinale traten ausschließlich Tiroler zur Konkurrenz an, darunter drei Jungschützinnen aus dem Bezirk Imst. Nadine Grießer (Umhausen) und Patricia Rangger (Mieming) kämpften dabei um Gold und Silber. Patricia Rangger gelang die Revanche für die Landesmeisterschaft, bei der sie hinter Nadine Grießer Silber holte und gewann das Jugendcupfinale mit 580 Ringen vor Grießer (578). Eine starke Vorstellung lieferte Lisa Hafner (Umhausen). Die jüngste Teilnehmerin dieser Bewerbe erkämpfte sich mit 575 Ringen die Bronzemedaille.

Autor:

Ewald Auer aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.