Sensationeller Sieg für die TS Stams

Gegen aggressive Stamser (mit Andreas Rettenbacher in Weiß) hatte Roppen/Karres kein Rezept.
2Bilder
  • Gegen aggressive Stamser (mit Andreas Rettenbacher in Weiß) hatte Roppen/Karres kein Rezept.
  • hochgeladen von Jochen Baumann

Das Derby zwischen Stams und Roppen/Karres ging mit 2:1 an Stams. Damit bleibt die Meisterschaft spannend.

STAMS (joba). Die SPG Roppen/Karres trat als Favorit gegen den Nachzügler aus Stams an, ein Sieg sollte den Weg für den Aufstieg ebnen. Doch es kam anders. Gegen bissige und topmotivierte Stamser tat sich die SPG sehr schwer. Stams-Stürmer Benedikt Lechner nahm einen hohen Ball gekonnt mit der Brust an und verwandelte perfekt zum 1:0. Nach dem Augleich durch Ulli Pfausler sorgte Patrick Falkner für den 2:1-Siegtreffer. Für Roppen/Karres ein Dämpfer, für Stams überlebenswichtig.

Gegen aggressive Stamser (mit Andreas Rettenbacher in Weiß) hatte Roppen/Karres kein Rezept.
Benedikt Lechner (in Weiß) war von der SPG-Hintermannschaft nicht in den Griff zu bekommen.
Autor:

Jochen Baumann aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.