Silzer Eishockey bleibt die Nr. 1 im Oberland

Der HC Oberland SPG Silz-Telfs, die Bulls, bereiten sich für die kommende Saison 2013/2014 vor

.

Damit die Bulls in der Eliteliga wieder um die oberen Ränge mitspielen können, wurde in Zusammenarbeit mit dem Trainerstab und der sportlichen Leitung eine sportlich starke Kampfmannschaft zusammengestellt. Dabei haben viele Spieler, wie z. Bsp Goalie Dominique Wolk, Nico Toff, Manuel Riedl und Bastian Eisank bei den Bulls Ihre Verträge verlängert. Die Neuverpflichtungen lassen manche staunen; so konnte neben Routinier Lukas Schnaller, der pfeilschnelle Martin Sturm engagiert werden. Zudem wurden mit Thomas Müller und Hannes Wibmer gleich zwei der besten Center im Tiroler Eishockey verpflichtet. Gleichzeitig kommen jetzt die Früchte der Nachwuchsarbeit zum Tragen, denn in die Mannschaft wurden 6 weitere Spieler aus den eigenen Reihen berufen. An der Kommandobrücke der Bulls wird heuer der Deutsche Ex-Profi Michael Schmidt stehen, der sich nicht nur um die Kampfmannschaft, sondern auch um den Nachwuchs und die Tormänner kümmern wird.
Das erklärte Ziel der Bulls für die Saison 2013/2014 heißt: Erreichen des Halbfinales und es darf gern etwas mehr sein …

Das neuste Projekt des HC Oberland SPG Silz-Telfs im Nachwuchsbereich heißt Leistungszentrum. In Kooperation mit dem TEHV wird ab der kommenden Saison Telfs neuer Standort des LLZ Tirol sein. Damit bekommen speziell die Oberländer Kids die einmalige Chance, im Bereich U11/U12 in der österreichischen Bundesliga zu spielen. Nähere Info´s gibt es bei Nina Tommasi (0664/5307054)-Nachwuchsleiterin und Erwin Althaller (0650/3494034) sportl. Leiter.

Was kann der HC Oberland noch: Antitypische Veranstaltungen organisieren. Und das hat der HC Oberland getan. Am 07.05.2013 war die Kabarettistin Barbara Balldini in Telfs im Rathaussaal. Es war ein gelungener Abend.

Für die Fan´s der Bulls wird auch heuer wieder viel geboten. Das vergangene Saison eingeführte VIP-Konzept wird weiter ausgebaut, sodass jeder Hockeyabend ein Erlebnis werden wird. Aus verständlichen Gründen werden heuer die VIP-Karten limitiert, um den VIP´s ein Höchstmaß an Service bieten zu können – also rechtzeitig das Abo sichern.

Alle Info´s zu den Bulls findet man wie gewohnt auf www.silzbulls.com!

Autor:

Ines Lenert aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.