Toller Start für den Telfer Ski-Nachwuchs!

Trainer Gerald Krieglesteiner mit den Kids des SK Telfs
2Bilder
  • Trainer Gerald Krieglesteiner mit den Kids des SK Telfs
  • Foto: SK Telfs
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. Der SK-Telfs ist hoch motiviert und super vorbereitet in die neue Rennsaison gestartet. "Das bewährte Trainerteam der letzten Jahre ist auch heuer wieder voll dabei und natürlich die Kinder des SK Telfs, diese werden uns im heurigen Winter sehr viel Freude bereiten", freut sich schon Obmann Michael Mayr.

Mit 14 Startern war der SK-Telfs am Dreikönigstag wieder der stärkste Verein beim Kinder Bezirkscup im Minicross-Slalom am Patscherkofel: Sechs Stockerlplätze runden die perfekte Leistung der NachwuchsrennläuferInnen des SK Telfs ab.

Ergebnisse der SK Telfs-Starter:
Kinder 1 / weiblich
2. ZANKAI Anna S
Kinder 2 / weiblich
1. GRÜNER Teresa
3. JANOVSKY Katrin
Kinder 2 / männlich
1. MAYR Maximilian
Kinder 3 / weiblich
3. HOHENWARTER Daria
Kinder 4 / weiblich
2. SITZENFEREY Jenny

Auch bei den Schüler ging es los mit einem Riesentorlauf am Gscwhandkopf (7. 1.) und einem Slalom in Kühtai (9.1.).
In diesen Klassen herrscht schon richtige Weltcupstimmung, umso erfreulicher die Leistungen des SK Telfs:

Riesentorlauf in Seefeld:
Schüler I weibl.
2. MAYR Valentina
3. KRUPP Jasmin
Schüler I männl.
6. NIKOLAISE Stefan
8. SCHUBERT Raphael
Schüler II männl.
2. GRITSCH Stefan
4. KNABL Andrä

Slalom in Kühtai:
Schüler 1 / weiblich
2 MAYR Valentina
Schüler 1 / männlich
5. NIKOLAISE Stefan

Schüler 2 und 3 / männlich
3. GRITSCH Stefan

Trainer Gerald Krieglesteiner mit den Kids des SK Telfs
Slalom in Kühtai: Stefan NIKOLAISE, Valentina MAYR, Stefan GRITSCH
Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.