Michael Falkner ist neuer Obmann der Sparte Handel in der WK Tirol

IMST. Nach acht Jahren an der Spitze der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Tirol hat Peter Wartusch mit 30. Juni die Führung der Sparte übergeben. Der Reuttener Modehändler hat sich mehr als 30 Jahre lang für die Interessen der Händler im Bezirk, im Land und auch auf Bundesebene stark gemacht. Mit 1. Juli hat Wartusch seinen Betrieb und gleichzeitig auch die Führung der Sparte Handel übergeben.

Wartuschs Nachfolger ist dessen bisheriger Stellvertreter Michael Falkner vom Fleischhof Oberland in Imst. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe“, sagt Falkner, „und möchte mich als erstes bei Peter Wartusch für die hervorragende Arbeit und Zusammenarbeit im Interesse der mehr als 14.000 Tiroler Händler bedanken“.

Den eingeschlagenen Weg von Peter Wartusch will Falkner in Zukunft fortsetzen: „Regionalität und Raumordnung sind darüber hinaus für mich die wichtigsten Arbeitsschwerpunkte“, hält Falkner fest, „weil der Handel maßgeblich mit dem Erhalt der regionalen Strukturen in unserem Land verbunden ist und wir diese Strukturen im Interesse der Menschen erhalten müssen“.

Dem neuen Spartenpräsidium gehören neben Michael Falkner auch Martin Wetscher (Einrichtungshaus Wetscher) und Hans K. Reisch (Vorstandsdirektor Spar Warenhandels-AG) sowie die Online-Händlerin Barbara Thaler an. Mit der Bestellung Thalers stellt Falkner die Weichen für einen weiteren Arbeitsschwerpunkt, die modernen Handelsformen per Internet. Und nicht zuletzt wird die Sparte Handel auch in Zukunft einen großen Teil ihrer Arbeit der Ausbildung der Mitarbeiter im Handel widmen. „Von unseren Betrieben werden gerade mehr als 2.200 Lehrlinge ausgebildet“, so Falkner, „und wir wollen dafür sorgen, dass sie die beste Ausbildung mit allen Chancen für eine erfolgreiche Karriere erhalten.“

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.