28.10.2016, 00:00 Uhr

App-Tipp: Erkältungstipps

Krankes Maedchen mit dickem Schal (Foto: Foto: mev.de)
Wir haben für euch drei interessante Apps zum Thema Erkältung herausgesucht.

Erkältungstipps

Die App bietet speziell zur Erkältungszeit auserlesene Expertentipps zu den wichtigsten Fragen in Sachen Erkältung. Geordnet nach den Kategorien „Husten“, „Halsschmerzen“, „Schnupfen“, „Fieber“, „Gliederschmerzen“, „Stärken des Immunsystems“, „Homöopathie“, „Bronchitis“ und „Grippe“ finden sich darin wissenswerte Tipps zu Gesundheit und Co.
Zudem sollen Nutzer mithilfe von Tipps und Tricks wie beispielsweise „Abhärten mit Wechselduschen“ und „Apfelessig gegen Halsschmerzen“ Schnupfen erfolgreich abschütteln und Halsschmerzen gekonnt bekämpfen können.
Die App ist für iOS und Android erhältlich.

Hausmittel für Kinder

In der kalten Jahreszeit sind es besonders die Kinder, die erkranken.
Die Tipps der App „Hausmittel für Kinder“ sollen dazu beitragen, dass die Krankheiten der Kleinen schneller abklingen können.
Neben Anleitungen und Informationen zu jahrhundertealten Heilmethoden - wie beispielsweise dem geriebenen Apfel, den Zwiebelsäcken und dem Wadenwickel - finden User über 130 erprobte Rezepte für allerlei Wehwehchen. Auch Instruktionen zur Herstellung von Aufgüssen, Salben und Tees finden sich in der App.
Die Rezepte sind großteils bebildert und verfügen über praktische Einkaufslisten. Rezepte, die geholfen haben, können auf einer eigenen Merkliste abgespeichert werden.
Die App ist für iOS und Android erhältlich.

Herbalist

Herbalist ist ein Kräuterbuch für Windows Phone.
Sowohl Naturliebhaber als auch Botanikstudenten und Kräuterkenner sollten die App zu ihrer Grundausrüstungen zählen, so der Hersteller. Gesucht werden können die Kräuter nach Namen, Vorkommen, Anwendungsbereichen und Heilwirkungen.
Die Pflanzenbeschreibungen beinhalten außerdem Volksnamen, Morphologie, Sammler- sowie Anwendungsinformationen.
Über 100 Kräuter - vorwiegend aus Europa, Asian und Nordamerika - zählt die Bibliothek. 20 davon stehen in der Lite-Version kostenlos zur Verfügung.
Der ganze Katalog ist außerdem offline verfügbar.
Diese App ist nur für Windows Phone erhältlich.

Dennoch wünschen wir allen Lesern: "Kommt gesund durch den Herbst!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.