03.07.2017, 11:42 Uhr

Psychiatrie bezieht neue Räumlichkeiten

ZAMS. Am 3. Juli übersiedelt die Psychiatrie des Krankenhaus Zams in die neuen Räumlichkeiten im Haus 5. Damit ist ein weiterer Meilenstein bei dem bis 2020/2021 andauernden Ausbaus erreicht. Ab August geht neben der Psychiatrischen Ambulanz auch die Psychiatrische Tagesklinik in Betrieb.
Voller stolz präsentierten die Verantwortlichen des Krankenhaus St. Vinzenz Zams am vergangenen Dienstag die neuen Psychiatrieräumlichkeiten. "Wir freuen uns ganz besonders, Sie heute hier begrüßen zu dürfen", eröffnete Krankenhausgeschäftsführer Bernhard Guggenbichler die Pressekonferenz und erläutert den weiteren Zeitplan: "Am kommenden Montag beginnt die Psychiatrische Ambulanz in den neuen Räumlichkeiten. Am 16. August beginnen wir mit der Psychiatrischen Tagesklinik, die sich im selben Gebäude befindet. Die offizielle Eröffnungsfeier mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft findet im Herbst 2017 statt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.