28.01.2018, 16:17 Uhr

Jahreshauptversammlung des Imster Liederkranzes am Sonntag, 28.1.2018

Am Sonntag, dem 28.1. 2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des „Imster Liederkranzes“ im Hotel Hirschen in Imst statt. Um 9 Uhr umrahmten die Sänger des Imster Traditionschores die Heilige Messe in der Imster Pfarrkirche, die von Hr. Pfarrer Alois Oberhuber für die lebenden und verstorbenen Mitglieder des Chores gelesen wurde. Anschließend fand die Jahreshauptversammlung statt, die mit dem „Motto: Ein freies Lied aus voller Brust ….“ begonnen wurde, zu der Obmann Walter Zangerle - Stadtpfarrer Alois Oberhuber, Hausherrn Hannes Staggl mit Gattin Edith, Kulturstadtrat Christoph Stillebacher, den Bezirksobmann des Tiroler Sängerbundes Hermann Eiter, Ehrenchorleiter Albert Kronbichler, sowie 29 Sänger begrüßen konnte. Nach der Begrüßung und einleitenden Worten durch den Obmann ließ Obmannstellvertreter Stefan Reheis auf sehr amüsante Art das abgelaufene Vereinsjahr revue passieren. 46 Proben, 9 Messumrahmungen, 7 Konzerte und einige kameradschaftliche Veranstaltungen waren die Aktivitäten des abgelaufenen Vereinsjahres. Bei der Neuwahl wurde der gesamte Vorstand wiedergewählt. Ehrungen für verdiente Sänger standen als nächstes auf dem Programm. Stefan Reheis und Georg Fink wurde für 30-jährige Mitgliedschaft beim TSB (goldenes Ehrenzeichen mit Urkunde), Stefan für 30-jährige Mitgliedschaft beim Imster Liederkranz (Ehrentafel) und Peter Lantschner für seine 50-jährige Mitgliedschaft beim TSB (großes goldenes Ehrenzeichen mit Kranz und Urkunde) geehrt. Gegen Ende der Jahreshauptversammlung las uns Obmann Walter den Abschiedsbrief unseres geschätzten langjährigen Mitglieds - Schriftführers und Chronisten (54 Jahre) Nestel Friedrich vor, der die Stimmung etwas drückte. Nach vielen lobenden und aufmunternden Worten der Ehrengäste und des Obmanns  wurde gemeinsam das Mittagessen eingenommen und zum „gemütlichen Teil“ der Jahreshauptversammlung übergegangen. 

Der Imster Liederkranz ist nun auch im Internet vertreten unter:
www.imsterliederkranz.at

Da gibt's alles Wissenswerte, Neue und Interessante über unseren Verein!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.