18.10.2014, 17:25 Uhr

"Kinder helfen Kinder Vol. IV" CD-Präsentation in der Pfarrkirche Arzl

Arzl im Pitztal: Pfarrkirche | Mit der Produktion einer vierten CD der Reihe "Kinder helfen Kinder" wurde der sehr erfolgreiche Weg nach den drei vorhergehenden CD-Produktionen weitergegangen.
Nun wurde im Rahmen des 30-jährigigen Bestandsjubiläums der LMS-Pitztal die vierte CD-Aufnahme in der Arzler Pfarrkirche vorgestellt.

Norbert Sailer, der Leiter der LMS-Pitztal konnte dazu alle die bei der Produktion der CD mitgewirkt, mitgeholfen und gespendet haben, die geladenen Gäste und viele ZuhörerInnen begrüßen.
Ein großes Dankeschön richtete er auch an die Hauptinitiatoren zur Aufnahme dieser vierten CD, Heidi und Peter Valtingojer.
Ein ganz besonderer Gruß ging an die "Hauptdarsteller" dem Kinderchor der LMS Pitztal, dem Streicher- Bläser- und Gesangsensembles der LMS Pitztal sowie dem Ensemble Valtingojer-Link die mit ihren Liedern und gemeinsam musizierten Stücken einen bunten musikalischen Bogen präsentierten.

Der Hauptdank geht aber an die spendenfreudige Bevölkerung, mit derer Hilfe in den letzten Jahren rund 80.000,00 Euro aus den vergangen drei CD-Produktionen dem Verein Marathon, den Selbsthilfegruppen für MPS erkrankte Kinder und Schmetterlingskinder, gespendet werden konnte.

Der Reinerlös aus dem Verkauf der neuen CD geht auf Wunsch der Bürgermeister des Tales dieses mal nicht an hilfsbedürftige Kinder, sondern an den Sozial- und Gesundheitssprengel Pitztal wo die Spendengelder vor allem für die Familienhilfe und Tagesbetreuung eingesetzt werden sollen.

Da ja bei Unterstützungen mit öffentlichen (Steuer)Geldern überall gespart werden muss, (große verschieden "Rettungsmaßnahmen" von EU, Bund und Land erfordern ja sehr viel Steuergeld) ist es sehr erfreulich und dankenswert, dass man einen Großteil der Bevölkerung mit verschiedenen Projekten - mit jenen Personen die freiwillig dabei mithelfen - immer wieder zum Spenden für Hilfsbedürftige in vielen Bereichen anregen kann.

Wer das Projekt der LMS-Pitztal mit dem Kauf einer CD (Euro 10,00 je St. bei Versand zzgl. Porto) unterstützen will, kann sich gerne unter Heidi und Peter Valtingojer, Unterdorf 16, 6426 Roppen, per Mail v.alti@hotmail.com, oder per Tel. 06503458992 melden.
2014.10.18
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.