26.09.2014, 09:17 Uhr

8. Tiroler Adlerfest am 5. Oktober in Hoch-Imst

Wann? 05.09.2014 14:00 Uhr

Wo? Hoch-Imst, Imst AT
Beim 8. Tiroler Adlerfest am 5. Oktober treffen sich Wanderfans jeden Alters zum unterhaltsamen Bergerlebnis in Hoch-Imst. (Foto: Imster Bergbahnen/Martin Lugger)
Imst: Hoch-Imst | Das Tiroler Adlerfest in Hoch-Imst am 5. Oktober kann entlang der Drei-Hütten-Wanderung in vollen Zügen genossen werden.
Die Imster Bergbahnen und der Alpine Coaster Imst laden am 5. Oktober gemeinsam mit Imst Tourismus und den umliegenden Wirten zum Tiroler Adlerfest. Um die einzelnen Stationen des Festes in vollen Zügen mitzuerleben, eignet sich die Drei-Hütten-Tour über Muttekopfhütte, Latschenhütte und Untermarkter Alm.

Ausgangspunkt ist die Bergstation am Alpjoch. Über den alpinen Drischlsteig erreicht man in rund 30 Minuten mit der Muttekopfhütte die erste Station. Dort warten ein Wildbret und andere Köstlichkeiten inklusive Live-Musik. Weiter geht es bergab in knapp einer Stunde zur Latschenhütte, wo neben kulinarischen Schmankerln ein kreatives Kinderprogramm und Tischbouldern geboten wird. Entlang des Jägersteiges können Kunstwerke der Alpenvereinsjugend und des Schauschnitzers am Weg zur Untermarkter Alm betrachtet werden.

Bei der Untermarkter Alm findet ab 14 Uhr das Konzert der Stadtmusik Imst statt. Dazu gibt es eine eigene Törggele-Karte. Die kleinen Wanderfüchse erleben mit Clown Leonardo und dem Spielebus Spaß und beste Unterhaltung. Zurück nach Hoch-Imst (Kletterturm, Slackline-Workshop und Ponyreiten) geht es rasant per Alpine Coaster. Ein spannender Tag samt Berg-Erlebnis für die ganze Familie ist somit beim 8. Tiroler Adlerfest in Hoch-Imst garantiert.

Mit dem Adlerticket um 10 Euro pro Person können die Imster Bergbahnen an diesem Tag unbegrenzt benützt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.