08.04.2018, 19:22 Uhr

Alljährliche Fußwallfahrt von Tumpen zum Locherboden am weißen Sonntag

Die Pfarrgemeinde Tumpen hat es sich vor einigen Jahren zur Aufgabe gemacht, jedes Jahr am weißen Sonntag (der 1.Sonntag nach Ostern) eine Fußwallfahrt von Tumpen zum Locherboden abzuhalten. Jeder Teilnehmer/in ist immer herzlich willkommen mitzugehen...

Auch dieses Jahr war es wieder soweit...51 Pilger machten sich gemeinsam auf den Weg...

Um 7:00 Uhr war Treffpunkt bei der Pfarrkirche in Tumpen. Gemeinsam wanderten die Pilger auf der linken Talseite Richtung Ötztal Bahnhof, von dort nach Mötz und anschließend hinauf zur Wallfahrtskirche Locherboden. 
Für die Besinnung wurden Gebete, Lieder und Gedanken vorbereitet die zwischen dem Fußmarsch immer wieder abgehalten wurden. Um 15 Uhr fand dann ein gemeinsamer Gottesdienst am Locherboden statt.
Für den Rücktransport sorgten die Pilger selber und im Anschluss gab es im Widum in Tumpen noch Kaffee, Tee, verschiedene Kuchen und Suppen.

Fotos: Sonja Frischmann und Markus Auderer

Noch eine Information in eigener Sache:
Auch in Oetz wird jedes Jahr an Christi Himmelfahrt eine Fußwallfahrt von Oetz nach Kaltenbrunn unternommen. Start ca. 03:45 Uhr beim Posthotel Kassl. Nähere Informationen unter: 
https://www.meinbezirk.at/imst/lokales/ca-140-fuss...

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.