02.07.2016, 12:21 Uhr

Arlberg Classic Car Rally 2016

Imst: Stadtplatz | Der letzte Tag der Arlberg Classic Car Rally führte die über 120 Oldtimer am 2. Juli zur Durchfahrtskontrolle an den Imster Stadtplatz. Nachdem die alten Fahrzeuge bis 1.894 m auf das Hahntennjoch hinaufklettern mussten, war es für so man ein antikes Bremssystem eine wahre Herausforderung, die 1.000m wieder hinunter nach Imst zu kommen. Am Stadtplatz begrüßten dann zahlreiche Zuseher die Boliden und ihre Fahrer, wo sie sich den Stadtstempel für ihr Roadbook holten. Manch einer blieb sogar noch auf einen Kaffee in Imst und gewährte so den Autobegeisterten einen Einblick in sein nostalgisches Fahrzeug.
0
1 Kommentarausblenden
1.124
Maria Mifka aus Telfs | 18.07.2016 | 13:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.