22.09.2014, 08:25 Uhr

Blechsalat nach Fahrfehler

Ein 21-jähriger aus dem Bezirk Landeck kam mit seinem Fahrzeug am 21. September gegen 19:40 Uhr, auf der A-12 im Bereich der Ausfahrt/Abfahrt Imsterau auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte vorerst gegen die Leitschiene. Das Fahrzeug kam letztlich auf der Zufahrt zum Autobahnparkplatz Imsterau Süd, auf der linken Fahrzeugseite liegend, entgegen der Fahrtrichtung, zum Stillstand. Der Lenker und drei weitere Insassen (16, 16, 18) wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins KH nach Zams eingeliefert. Das Fahrzeug wurde total beschädigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.