31.01.2012, 12:03 Uhr

CD-Präsentation "Ride on" im Pflegezentrum

Wann? 10.02.2012 18:30 Uhr

Wo? Pflegezentrum Gurgltal, Imst AT
(Foto: Privat)
Imst: Pflegezentrum Gurgltal | "Ride on" heißt eine neue CD, die am Freitag, den 10.2. um 18.30 im Pflegezentrum Gurgltal präsentiert wird. Sie ist ein Livemitschnitt vom "Picking n' more"-Konzert im Rahmen von „Singen und Sagen“ im Stadtpark in Imst, am 31.7.2011.
Ein kräftiges, irisches Lebenszeichen – aufgenommen in einer grünen musikalischen Insel inmitten von Imst. Dieter Oberkofler freut sich: "Für uns ist es schön, unsere Entwicklung aufzeigen zu können, die Liebe zur irischen Musik. Es ist toll zu sehen, was in 10 Jahren wachsen konnte." Bei freiem Eintritt sind alle Besucher herzlich willkommen, der konzertanten Präsentation der Doppel-CD beizuwohnen.

Mitwirkende Musiker und Gruppen:
Iats klumperets:
Ausgangsformation. Dieter Oberkofler zieht zurück nach Imst und sucht Mitspieler. Er findet sie in Christine Schennach, Dieter Blümel, Werner Klinger. Im Gepäck über vierzig vertonte Gedichte in Imschter Mundart. Von Karl Deutsch 1859 bis zu Annemarie Regensburger.
(Titel 1+2 auf Bonus CD)
Handarbeit:
Nachfolgeformation - Das Repertoire wird erweitert. Mit Liedern aus dem Zupfgeigenhansel und von den Zupfgeigenhansel. Erste irische Lieder und Folksongs kommen dazu. Auch neue Musiker kommen dazu. Simone Grissemann – Gesang, Percussion, Flöte, Chello und Manfred Schramm – Gesang und alle Formen von Mandoline und Banjo.
(Titel 3+4 auf Bonus CD)
Zupfgeigenhansel:
Werner Klinger, Manfred Schramm, Neiser Helli, Dieter Oberkofler.
In dieser Formation kehren sie einerseits zu den Ursprüngen (MundArt) zurück, erweitern aber auch gleichzeitig um alte und neue Volkslieder, Lieder von Wader, Mey, Ambros, Fendrich, Danzer, Kurt Ostbahn,...
(Titel 5 auf Bonus CD)
Dieta und Manne – spielen auch in der 2er Formation. Den Blues, den Rag; Bob Dylan und Paul Brady und… Arbeiten an einer gemeinsamen CD.
(Titel 6 auf Bonus CD)
Gött-Sei-Dank - Die Band ist ein bunt zusammengewürfelter Haufen, der sich in Göttweig beim Festival "glatt und verkehrt" gefunden hat. Gespielt wird vom Wienerlied über steirisches, slavisches, italienisches Liedgut alles, was Spaß macht.
helga bimminger - kontrabass, harfe, nyckelharpa; reinhard köberl – akkordeon; michael probst – gitarre
Christine Schennach - Geige; Simone Grissemann – Flöte, Cello, Percussion, Gesang
(Titel 7-12 auf Bonus CD)
Simon Schennach – hat die musikalische Begabung beider Eltern und des Großvaters. Begnadeter Sänger und Gitarrist. Ist immer wieder bei Proben und Festen dabei.
(Titel 20 auf Bonus CD)
Picking and More - Sie spielen mit Begeisterung traditionelle und moderne Musik aus Irland.
Christine Schennach, Simone Grissemann, Dieter Blümel, Manfred Schramm, Dieter Oberkofler.
Irische Session
Helga Bimminger, Reinhard Köberl, Michael Probst, Christine Schennach, Simone Grissemann,
Dieter Blümel, Manfred Schramm, Werner Klinger, Dieter Oberkofler.
(Titel 13-18 auf Bonus CD)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.