26.01.2012, 15:42 Uhr

Die Dolen fliegen wieder

Wann? 03.02.2012

Wo? Schluxen, Pinswang AT
Ingrid Moser bietet mit Achim Kirchmair einen Crossover-Ohrenschmaus. (Foto: Dolen)
Pinswang: Schluxen | So eigenwillig wie der Bandname klingt auch die musikalische Mischung aus Jazz, Folklore, Pop und experimentellen Klängen, mit der „Dee Dolen“ vom Tirol aus seit zehn Jahren die internationale Jazz-Szene bereichern. Sängerin Ingrid Moser aus Landeck und der Imster Gitarrist Achim Kirchmair kombinieren jazziges Tirolerdeutsch mit temperamentvoll Südamerikanischem, nordisch anmutende Melancholie mit hochenergetischen Rhythmen. Mit traumwandlerischer Sicherheit bewegen sich „Dee Dolen“ zwischen allen Stilen. Für jedes Projekt suchen sich Moser und Kirchmair die passende Besetzung. Häufig ist der burgenländische Akkordeon-Virtuose Christian Bakanic, der zu den gefragtesten Musikern im Grenzbereich zwischen Jazz und Crossover-Folk (beefolk, Folksmilch, Wolfgang Muthspiel) zählt, mit von der Partie. Bei dieser Tournee wird auch Kontrabassist Peter Herbert dabei sein, der den „Dolen“-Sound nochmals um einige musikalische Raffinessen bereichern wird. Komplettiert wird die Band mit dem New Yorker Drummer Todd Isler, der in Indien und Brasilien studiert hat und viele Ethno-Einflüsse einbringt. Die Konzerte dieser hervorragenden Quintett-Besetzung werden „Dee Dolen“ mitschneiden und in ihrem ersten „Live“-Album verewigen. Die Band:
Ingrid Moser - voc
Achim Kirchmair - guit
Christian Bakanic - perc.
Peter Herbert - bass
Todd Isler - perc,drums
Termin Reutte: Freitag, 3.2., 20 Uhr Gasthaus Schluxen in Pinswang.
Termin Landeck: Montag, 6.2., 20 Uhr; Altes Kino Landeck
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.