01.12.2016, 13:29 Uhr

DJ Ötzi und JUZIS im Rietzer Hof - Rietzer Stadl wurde zum TV-Drehort

Hausherr Harald Höpperger (ganz rechts) und Moderator Hubert Trenkwalder freuten sich über den Auftritt von DJ Ötzi im Rietzer Hof. (Foto: Schatz)
Am vergangenen Dienstag, 29.11.16, wurde der Rietzer Stadl zum Drehort für die Premiere der TV-Aufzeichnung „Stadlparade“. Die Schlagerstars DJ Ötzi, die Jungen Zillertaler und die Südtiroler Vaiolets präsentierten ihre neuesten Hits. Moderator Hubert Trenkwalder führte durch den Abend. Der urige Rietzer Stadl wurde vor einigen Monaten von der Firma Stadlmedia als attraktiver Drehort entdeckt. Harald Höpperger, Inhaber des Rietzer Hofes, freute sich über die prominenten Gäste: „Unser Rietzer Stadl ist einfach vielfältig nutzbar. Selbst der DJ Ötzi war begeistert über die tolle Location“, berichtet Höpperger. In einem vierstündigen Dreh wurde die erste „Stadlparade“ aufgezeichnet. Der Zeitpunkt der TV-Ausstrahlung wird in Kürze von der Produktionsfirma bekannt gegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.