12.02.2017, 16:44 Uhr

Einmietebetrug in Plangeross

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
ST.LEONHARD. Ein 66-jähriger Schweizer Staatsbürger mietete sich in der Zeit vom 07.02.2017- 11.02.2017 in einem Hotel in St. Leonhard im Pitztal ein, wobei er ins Gästebuch falsche Personaldaten eintrug.
Am 11.02.2017 gegen 07:30 Uhr verließ er das Hotel, ohne die offene Hotelrechnung in der Höhe eines hohen dreistelligen Eurobetrages zu begleichen. An der Zimmertüre befand sich das Schild „Bitte nicht stören“, sodass der Sachverhalt erst bei einer späteren Nachschau durch das Personal bemerkt wurde.
Der Verdächtige ist mit einem hellgrauen PKW der Marke Mercedes mit Schweizer Kennzeichen ZG??? (Kanton ZUG) unterwegs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.