20.10.2017, 14:35 Uhr

Fanclubs kommen wieder in Scharen

Auch die Fanclubs der einzelnen Stars haben ihr Kommen bereits fix gebucht und werden so wie in den letzten Jahren für Länderspielstimmung am Rettenbach Gletscher sorgen. Beim Rennen selbst schauen tausende Fans aus dem Zielraum zu, die fast den gesamten Rennhang direkt einsehen. Der Blick wandert blitzschnell zwischen „Live Bild“, Videowall und Zwischenzeittafel. Je nachdem wie die Uhr anhält geht ein tiefer werdendes Raunen oder ein Jubelschrei durch die Massen. Die Rennfahrer müssen sich auf ihr Gefühl verlassen und glauben Zeit gutmachen zu müssen, attackieren weiter – und dem Publikum gefällt`s. Emotionen entladen sich, Fahnen werden geschwenkt, Trompeten geblasen, Glocken geläutet, Applaus. Skiweltcup hautnah, bequem wie fast nirgends im Skizirkus, wird erlebt, Damen- und Herrenrennen mit dem gleichen Start und Ziel, dem selben Steilhang. Es geht um Weltcuppunkte und um Kristall, von Anfang an! Dem ersten Kräftemessen der Ski-Elite bei Damen und Herren, steht also in der Olympia Saison 2017/2018 nichts mehr im Wege.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.