22.01.2012, 14:29 Uhr

Geldwechselbetrug in Imst

IMST. Vergangene Woche, kurz vor Ladenschluss, ließ sich ein unbekannter Mann in einem Lebensmittelgeschäft in Imst von einer Angestellten mehrfach Euroscheine wechseln. Zusätzlich verwirrte er sie noch. So gelang es ihm, ihr 400 Euro herauszulocken. Der Unbekannte ist zwischen 40 und 50 Jahre alt, ca. 175cm groß und hat dunkle, kurze Haare. Er trug einen schwarzen Pullover und eine schwarze Stoffjacke und hat einen dicken Bauch. Sein Aussehen ist indisch/ägyptisch. Die Polizei ersucht um Hinweise unter Tel. 059133-7100
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.