15.10.2014, 15:42 Uhr

Gesundheit zum Angreifen am Tag der offenen Tür

Wann? 26.10.2014 10:00 Uhr bis 26.10.2014 16:00 Uhr

Wo? AZW, Innrain 98, 6020 Innsbruck AT
Die Hebammen-Studierenden erklären den BesucherInnen die anatomischen Gegebenheiten des ungeborenen Kindes und informieren über das „traditionelle Hebammenhandwerk“. (Foto: fh gesundheit / Günter Wett)
Innsbruck: AZW | Am 26. Oktober öffnen das AZW und die fh gesundheit erstmalig seit dem großen Umbau die Türen für die Tiroler Bevölkerung. Von 10.00 bis 16.00 Uhr wird den BesucherInnen am Innrain 98 ein Programm geboten, das genauso vielfältig und bunt ist wie das Ausbildungsrepertoire des AZW und der fh gesundheit. Gesundheit zum Angreifen, Erleben und Mitmachen lautet die Devise des Tages, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Die Fachbereiche des AZW und der fh gesundheit bieten über 25 Programmpunkte, Vorträge, Informationsstände und Führungen an und erlauben somit den BesucherInnen einen Blick in das umfassende Ausbildungsangebot beider Einrichtungen, in die neu gestalteten Räumlichkeiten, aber auch in den Schul- und Studienbetrieb. Neugierig sein ist erwünscht und zum Mitmachen sind alle aufgefordert, die sich für die Gesundheitsberufe oder für das Thema Gesundheit interessieren.

Von der Diaetologie bis hin zur Radiologietechnologie, von der Pflege bis hin zu den Medizinischen Assistenzberufen haben die MitarbeiterInnen, SchülerInnen und Studierenden des AZW und der fh gesundheit ein spannendes Programm gestaltet. So werden in den neuen Röntgenräumen Teddybären und Handys durchleuchtet, in den modernst ausgestatteten Laboratorien dürfen sich auch die Kinder hinters Mikroskop setzen und man darf auch mal eine Runde im Alterssimulationsanzug oder im Rollstuhl drehen.

Wer es lieber etwas ruhiger bevorzugt, kann sich einer Körperfettmessung unterziehen, einen Ernährungsparcour meistern oder etwas über die Funktionsweisen des Körpers, im Speziellen der Organe, lernen. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.azw.ac.at bzw. www.fhg-tirol.ac.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.